Zum Hauptinhalt springen

Alle News im Überblick

Spiegelbild des letzten Spiels - mJB1 siegt klar auf Schalke

Erstellt von mJB1  |     

Der zweite klare Start-Ziel-Sieg für die männliche Jugend B1 des HLZ Ahlen binnen sieben Tagen gegen einen Gegner aus dem Tabellenkeller. In Schalke führten die Ahlener bereits nach fünf Minuten 7:0 und setzten sich in der folgenden Spielzeit immer weiter ab. Die Seiten wurden zwar nur bei einem Stand von 14:7 gewechselt, in der zweiten Halbzeit zeigte sich jedoch erneut die klare Überlegenheit der HLZ-Spieler. Aufgrund von einigen kurzfristigen Verletzungen, reisten die Ahlener nur mit zwei etatmäßigen Auswechselspielern an, konnten aber dennoch einen zu keiner Zeit gefährdeten 17:30 Erfolg verbuchen. 

 

In der kommenden Woche steht allerdings ein Spiel eines ganz anderen Kalibers auf dem Plan. Die Ahlener reisen zum Spitzenspiel beim punktgleichen Soester TV, bei dem eine Vorentscheidung um die Landesligameisterschaft getroffen wird. Die Voraussetzungen sind auf Ahlener Seite zwar nicht ideal ob der aktuellen Personalsituation, dennoch haben sich die Jungs von Frederik Neuhaus eine Wiedergutmachung der knappen 24:25 Niederlage im Hinspiel vorgenommen. "Die Jungs sind richtig heiß auf das Spiel und werden top motiviert in die Partie gehen" gab Neuhaus einen Ausblick auf die Stimmungslage vor dem Spitzenspiel. Anpfiff ist am kommenden Sonntag um 15:00 Uhr in Soest.