Zum Hauptinhalt springen

Alle HLZ-News im Überblick

Bewerbungsstart für das Wintersemster 2021/22

  

Die Bewerbungsphase an der Hochschule Hamm-Lippstadt (HSHL) startet ab sofort. Bis zum 31.07.2021 können sich Studieninteressierte für einen Studienplatz in einem der verschiedenen Bachelorstudiengänge zum kommenden Wintersemester 2021/2022 bewerben.

Sie haben Interesse an einem Bachelorstudiengang? 

Die Bewerbung für das kommende Wintersemester erfolgt online und ist unter www.hshl.de/online-anmeldung/ möglich.

 

Bei Fragen rund um das Thema Bewerbung und Einschreiben steht Ihnen das Team des Campus Office unter help@hshl.de gerne zur Verfügung.
 

Voraussetzung für die Bewerbung in den Bachelorstudiengängen an der Hochschule Hamm-Lippstadt ist die allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife. Wenn ein Studiengang zulassungsbeschränkt ist, bedeutet das, dass die Hochschule eine bestimmte Anzahl von Studienplätzen bereitstellt. Nach Ablauf der Bewerbungsfrist entscheidet die Hochschule in Abhängigkeit von der Anzahl der Bewerbungen, dem Notendurchschnitt und der Wartezeit über die Zulassung zum Studium. Die Vorlesungszeit für Erstsemester in den Bachelorstudiengängen an der HSHL startet ab September 2021.

Weitere Informationen zu den Zugangsvorraussetzungen finden Sie unter www.hshl.de/online-anmeldung/ .

Seit 2009 bietet die staatliche Hochschule Hamm-Lippstadt ein innovatives Studienangebot mit Fokus auf Ingenieurwissenschaften, Naturwissenschaften, Informatik und Wirtschaft. Aktuell sind rund 6200 Studierende in 14 Bachelor- sowie zehn Masterstudiengängen eingeschrieben. An Standorten in Hamm und Lippstadt verfügt die Hochschule über modernste Gebäude mit rund 15.000 Quadratmetern Laborflächen.