Zum Hauptinhalt springen

3. Liga-News

Alles rund um die 3. Liga

Kemper-Markt neuer ASG-Partner

  

Die Handballer der Ahlener SG freuen sich mit dem Kemper-Markt einen neuen Partner in ihren Reihen zu begrüßen. Der Markt mit seiner jüngsten Filiale am Ahlener Kerkmann Platz und den Geschäften in Sassenberg, Sendenhorst und Vorhelm ist ein ganz neues Gesicht in der Friedrich-Ebert-Halle.

Inhaber Markus Scholz war von dem Projekt der Ahlener SG überzeugt und hat sofort sein Interesse bekundet: „Ich freue mich, dass wir neuer Partner der Ahlener SG sind. Gespannt bin ich schon unser gemeinsames Event, bei dem wir mit der Mannschaft im Sauerland auf unsere ‚Fleisch Bewusstseins Tour‘ gehen.“
Ein Ziel des neuen Projektleiters Marketing und Sponsoring, Jan Anton, ist es, die Partner der Ahlener SG und die Mannschaft noch enger zusammenzubringen, unter anderem mit gemeinsamen Teamabenden. 
Bereits am vergangenen Wochenende führte die Stadt-Rallye, die die Mannschaft im Rahmen ihrer Saisonvorbereitung absolvierte, durch den Kemper-Markt in Ahlen. Die Spieler mussten sich als Kassierer bewähren und manch ein Kunde wunderte sich, warum denn da plötzlich ein Handballspieler durch die Gänge joggte, alles Teil der langen Aufgabenliste. 
„Es freut mich, dass sich Markus Scholz und sein Team so offen zeigen und die Partnerschaft von Beginn an so intensiv leben und unterstützen“, freute sich Jan Anton nach der erfolgreich absolvierten Stadt-Rallye und dem Auftakt der neuen Partnerschaft.

Neue Partner: Markus Schulz und Markus Müller vom Kemper-Markt zusammen mit ASG-Projektleiter Jan Anton. (Foto: Ahlener SG)