Skip to main content

Pokalsieg weibliche E-Jugend


Die weibliche E-Jugend der HLZ Ahlen holt ungeschlagen den Pokal in der Pokalrunde.

In einem Spiel gegen den ASV Hamm standen sich der 1. gegen den 2. der Staffel gegenüber, da es dieses Jahr allerdings leider nur eine Staffel im weibliche E-Jugendbereich gab, gab es das Duell Erster gegen Zweiten.

Hamm hatte bereits ein Spiel verloren und so ging man als Favorit ins Spiel. Ahlen kam gut ins Spiel und führte bereits zur Halbzeit mit 8:3 Toren. Auf Hammer Seite hatte man eine starke Linkshänderin als Gegner, die aber durch Paulina Glomb gut unter Kontrolle gebracht wurde. 

Durch schöne Tore von Charlotte Beier und Jana Crabus (je 7) konnte man sich weiter gut absetzen, bis hin zum Endstand auf 18:9. Insgesamt freuten sich die Trainer Kathi Gaber und Katrin Ringelkamp über eine geschlossene gute Mannschaftsleistung.

Zurück