Skip to main content

wJC1: Auswärtssieg in Everswinkel

Voll motiviert gingen die Mädels in das Spiel und dominierten die erste Hälfte.

Mit 12:4 in Führung ging es in die Pause.

Leider ließ die Konzentration durch die hohe Führung nach und der Gegner wurde aufgebaut und konnte aufholen. Jedoch ließ das  Team nichts mehr anbrennen und konnte mit 16:13 den Auswärtssieg feiern.

Dadurch das  Tabellenführer Gladbeck mehr als überraschend ihr Spiel verlor, müssen die Mädels nun doch noch ihr letztes Spiel gegen Lünen gewinnen um in die Endrunde zu kommen. Dazu drücken wir fest die Daumen. 

Zurück