Skip to main content

mJC1: Besuch des Bundesligaspiels in Minden bildete Jahresabschluss

Die mJC1 des Handball-Leistungszentrums Ahlen führte mit dem Besuch des Bundesligaspiels in Minden ihren Jahresabschluss durch.

Mit Trainern und Eltern unterstützten die Jungs die Mannschaft des Gastgebers, hier vor allem den Sohn von Trainerin Martina Michalczik, Nationalspieler Marian Michalczik. Leider war dies nicht von Erfolg gekrönt, verloren die Ostwestfalen doch knapp gegen das Team von Frisch Auf Göppingen mit 28:29.

Trotz der Niederlage ließ es sich Marian Michalczik nicht nehmen, nach Schlusspfiff ein Gruppenfoto mit den Jungs zu machen, um sich somit für die Unterstützung zu bedanken.

Auf diesem Wege wünschen die Jungs der mJC1 dem Trainerstab des HLZ sowie allen Unterstützern und Sponsoren ein frohes Weihnachtsfest und ein guten Rutsch ins Neue Jahr 2019.

Zurück