Skip to main content

Jugend Spitzenhandball am Wochenende in Ahlen

Es ist mal wieder soweit! Am kommenden Samstag und Sonntag findet das Westfalenturnier der Ländermannschaften in Ahlen statt. Die Landesverbände aus

Sachsen-Anhalt, Berlin, Niedersachsen, Mittelrhein, Niederrhein und Westfalen kommen mit dem weiblichen Jahrgang 03 und dem männlichen Jahrgang 02 in das Leistungszentrum um ihren Turniersieger zu ermitteln.

Auch der heimische Handballkreis Hellweg ist vertreten. Bei der weiblichen Jugend sind Jana Nordberg (TV Beckum), Sidney Lupisella (Werler TV) und Carolin Singhof (HLZ Ahlen) direkt nominiert und Finja Treue (HLZ Ahlen) sowie Isabelle Wösthoff (HLZ Ahlen) gehören zum erweiterten Kader. Bei der männlichen Jugend schaffte es Tom Budde (HLZ Ahlen) in den erweiterten Kader.

Die Spiele starten am Samstag um 11.15 Uhr in beiden Hallen bis um 19.30 Uhr und am Sonntag finden die Finalspiele ab 09.30 Uhr statt. Inzwischen nutzt auch der DHB das Turnier um seine zukünftigen Nationalspieler/innen zu sichten, denn auch der Talentcoach Carsten Klavehn vom DHB wird in Ahlen erweitert. Also es lohnt sich auf jeden Fall vorbei zukommen, um das Team vom HV Westfalen zu unterstützen. Der Eintritt ist wieder frei und für Verpflegung ist auch gesorgt.

Zurück