Skip to main content

mJA: Bundesweites Qualiturnier zur A-Jugend Bundesliga in Ahlen

Am Wochenende findet in Ahlen das letzte, bundesweite Qualifikationsturnier zur Bundesliga der männlichen A-Jugend statt. Hierzu haben sich 12 Mannschaften qualifiziert, die in drei Gruppen spielen werden. Die Gruppenersten- und zweiten qualifizieren sich für die Bundesliga.

Erfreulicherweise hat sich auch die männliche A-Jugend des HLZ Ahlen für das heimische Turnier qualifiziert.

Die Mannschaft von Dirk Schmidtmeier und Thomas Filthaut spielt in Gruppe 2 und trifft hierbei am Samstag um 12.00 Uhr auf die Mannschaft der SG HC Bremen/Hastedt und um 19:30 Uhr auf die Mannschaft der HSG VFR Eintracht Wiesbaden sowie am Sonntag um 10:30 Uhr auf den Bundesliganachwuchs des HC Erlangen.

Sicherlich eine schwere Gruppe, wir wünschen der Mannschaft aber viel Erfolg.