Zum Hauptinhalt springen

ASG-News

Alles rund um die Ahlener SG

Die Nummer 1 der ASG bleibt an Bord

  

Nachdem die Saison 2020/21 in der Dritten Handball-Liga vor gut einer Woche für beendet erklärt wurde, laufen im Hintergrund die Planungen für die neue Saison, die dann hoffentlich auch durchgespielt wird, auf Hochtouren.

Mit Sven Kroker haben die Drittliga-Handballer jetzt Planungssicherheit im Tor, denn die Nummer eins der Ahlener SG bleibt für weitere zwei Jahre an Bord.
„Mit Sven haben wir einen jungen, talentierten und ehrgeizigen Torhüter, der immer wieder durch seine Leistungen auffällt und auch beim Publikum super ankommt“, so Co-Trainer Jan Anton, der zusammen mit Neutrainer Frederik Neuhaus die Vertragsverlängerung dingfest gemacht hat. 
Sven Kroker gehört seit 2016 zum Drittliga-Team der Ahlener SG. 

Sven Kroker (r.) hat Jan Anton und der ASG seine Zusage für zwei weitere Jahre in Ahlen gegeben. (Foto: HLZ Ahlener SG)