Zum Hauptinhalt springen

Alle News im Überblick

Beckumer Firma HBS neuer ASG-Partner

  

Samstagabend um 19 Uhr startet für die Drittliga-Handballer der Ahlener SG die Saison 2020/21 in der Staffel Nord-West. Die dann rund 300 Zuschauer in der Friedrich-Ebert-Halle und im Livestream sehen dabei einen neuen Sponsor auf den Hosen der ASG-Spieler. Der Beckumer Personaldienstleister HBS ist neuer Partner der Ahlener Handballer.

Das Engagement des Unternehmens aus der Nachbarstadt Beckum kommt nicht von ungefähr: „Wir sind beide in der Region stark und lassen uns zudem von den gleichen Werten leiten“, sagt HBS-Geschäftsführer Andreas Lange über die Handball Drittligisten der Ahlener SG. „Auch die intensive Jugendarbeit und der saubere Übergang in den Seniorenbereich haben uns sehr beeindruckt“, so Lange.
Jan Anton, ASG-Projektleiter Marketing und Sponsoring, freut sich über das leidenschaftliche Engagement: „HBS setzt stark auf den regionalen Schwerpunkt und schreibt Fairness, Flexibilität und Zuverlässigkeit groß, genau diese Werte gelten seit Jahren bei der Ahlener SG, von daher freue ich mich auf eine gute partnerschaftliche Zusammenarbeit mit HBS aus Beckum.“

Jan Anton, Projektleiter Marketing und Sponsoring, begrüßt die neuen Partner der Firma HBS aus Beckum, Heinz-Martin Reinicke (l.) und Andreas Lange (r.).